VPN funktioniert nicht

Thorsten Tietz shared this question 1 year ago
Need Answer

die Nutzung einer VPN Verbindung (Check Point endpoint security) funktioniert bei aktiviertem eBlocker nicht.

Wenn ich den eBlocker für das Gerät deaktiviere klappt der Zugriff reibungslos.

Comments (4)

photo
1

Hi Thorsten,

wo hast Du denn das VPN terminiert?

Beste Grüße

photo
1

Was heißt terminiert?

Ich nutze eine VPN Verbindung um mich mit dem Firmen Netzwerk zu verbinden.

Bei aktiviertem eBlocker wird der Tunnel zwar aufgebaut, ich habe aber keinen Zugriff auf das Netzwerk.

Wenn ich meinen Laptop im eBlocker deaktiviere, klappt die Verbindung.

photo
1

@Tim

eBlocker* blocks PPTP as well as IPSec (OpenVPN/UDP). Did not test TCP though.

Terminator is my own dedicated server (logfiles and iptables supervised by myself).

Regards, F.R.

@Torsten: Terminiert == der VPN-Server, zu dem Du die Verbindung aufbauen willst

* manual mode, eB set as default gw

photo
1

I have similar problem. When I try to connect from remote my VPN Server installed inside of the LAN, protected by an Hardware Firewall, the connect will not be established. If I modify the default gateway of the firewall back to the IP Address of the Fritzbox, connected to the Firewall, the VPN connection works fine. In my case the eBlocker is installed on the Fritzbox (same LAN as the Fritzbox to Firewall connection). The VPN Server (L2TP) is installed on a MAC running MacOS 10.12. eBlocker version 0.9.3.8.