Mail-Provider Vodafone (Timeout)

Dirk Stephan shared this question 3 weeks ago
Answered

Der Internet-Provider "Arcor" wurde ja vor geraumer Zeit von der Vodafone-Gruppe aufgekauft. Vodafone hat in der Zwischenzeit viele Zugänge umgestellt, so auch den Account-Zugang von allen Arcor-Postfächern. Diese laufen jetzt generell über Vodafone-Server.

Beim Login für diese Postfächer kommt es jetzt regelmäßig zum Time Out (Zeitüberschreitung für die Anmeldung), da die Abfragen des eBlockers zu lange dauern (SSL bzw. TLS). Ohne eBlocker ist alles in Ordnung. Eine Ausnahmegenehmigung funktioniert leider auch nicht. Das Problem tritt nur bei Vodafone auf.

Der eBlocker hat die aktuelle OS-Version (1.14.8).

Comments (4)

photo
1

Haben Sie im eBlocker Menü "Fortgeschritten" einige Funktionen aktiviert?

Nutzen Sie die eBlocker DNS Funktion und wenn ja mit welchen DNS-Servern?

Welche exakte Domain von Vodafone ist davon betroffen?

photo
1

Ich nutze nur 2 Einstellungen unter "Fortgeschritten" - WebRTC und Do-Not-Track.

DNS ist im eBlocker nicht aktiv und geht über die FB (1&1 - DNS)

https://mail.vodafone.de/appsuite/ui#login_type=useForm


3c45fae5138991fe5813d3a838adeef1

photo
1

Wenn SSL beim eBlocker aktiviert ist, dann bitte einmal in den eBlocker Einstellungen > Menü SSL > Reiter "Verbindungsfehler" sehen.

Ich habe zwar keine Vodafone Mail, aber sehe in den SSL Menü > Reiter "Verbindungsfehler", dass der eBlocker "mail.vodafone.de" aufgezeichnet hat.

Legen Sie bitte einmal eine App Ausnahme (Reiter "Vertrauenswürdige Apps") für Vodafone an und tragen dort die Domain "mail.vodafone.de" ein. Wenn Sie die Liste speichern, dann ist diese schon aktiviert.

Können Sie nun die Mails von Ihrem Vodafone Account abrufen?

photo
1

Verbindungsfehler werden keine aufgezeichnet. Aber ich habe jetzt eine funktionierende Ausnahme erstellen können. Was vorher leider nicht funktionierte.

photo