eBlocker funktioniert scheinbar gar nicht mehr

OnkelP shared this question 1 year ago
Need Answer

Hallo zusammen,


nachdem ich den eBlocker das erste mal installiert habe funktionierte er, später sporadisch, was möglicherweise mit SSL zusammenhing, nun aber gar nicht mehr. Selbst über die Setup-Seite erscheint das Symbol nicht mehr, auf keinem meiner Geräte, egal ob LAN oder WLAN.

In die Einstellungen gelange ich nur noch über die http://169.254.94.109:3000.

Dort habe ich den DHCP-Server eingeschaltet. Danach lief es erst einmal wieder, auch nachdem ich ihn wieder ausgeschaltet habe. Heute ist wieder alles tot.

Vielleicht hängt es auch mit meinem Speedport Hybrid zusammen. Da gibt es ja Probleme, wie ich lese.

Ich hoffe, dass es da eine Lösung gibt.

Vielen Dank schon mal.

Comments (5)

photo
1

Hallo,


hast Du, nachdem Du am eBlocker den DHCP Server angestellt hast, auch den DHCP Server vom Router deaktiviert?


Gruß,

Tim

photo
1

Hallo Tim,nein, das habe ich nicht gemacht. Das kann ich auch nicht machen. Das wäre einfach nicht praktikabel.

Vielleicht gibt es ja noch eine andere Möglichkeit.

LG OnkelP

photo
1

2 DHCP Server laufen lassen ist keine Lösung.

Bringt noch mehr Probleme. Vermutlich geben beide auch noch ein anderes Gateway aus...

photo
1

Nein, natürlich nicht. Hab ihn ja auch gleich wieder ausgeschaltet. Aber vielleicht habe ich es auch nur nicht richtig verstanden. Mir geht aber gerade ein Licht auf. Ist es so, dass der DHCP-Server vom eBlocker dann die Funktion des DHCP vom Router übernimmt? Das würde ja u.U. auch gehen. Hmm.

photo
1

Richtig...


Und die Verbesserung unseres DHCP Servers auf dem eBlocker steht auf unseren ToDo Zettel.

Gruß,

Tim