Das eBlocker Zertifikat in macOS hinterlegen.

Laden Sie das Zertifikat vom eBlocker herunter und starten Sie die Schlüsselbundverwaltung unter: "Programme > Dienstprogramme". Wählen Sie den Schlüsselbund "System" und die Kategorie "Zertifikate" aus. Hinterlegen Sie hier das Zertifikat und öffnen Sie das Zertifkat mit einem Doppelklick. Wählen Sie bei "Secure Sockets Layer (SSL)" "immer vertrauen" aus und schließen Sie das Fenster. Es kann sein, dass macOS Sie nach Ihrem Passwort fragt. Das eBlocker Zertifikat ist anschließend hinterlegt.

Is article helpful?