HTTPS- bzw. SSL- verschlüsselte Verbindungen

Der eBlocker unterstützt auch HTTPS-/SSL-Verbindungen beim Surfen, wenn der Nutzer dies wünscht und die SSL-Funktion einschaltet. Der eBlocker bildet das Ende der verschlüsselten Ende-zu-Ende Kommunikation mit dem Server, analysiert die Pakete und verschlüsselt sie erneut auf dem Weg zum Internet-Gerät. Damit diese Verschlüsselung funktioniert, muss das sogenannte Root-Verschlüsselungszertifikat – individuell für jeden eBlocker – einmalig im Browser bzw. im Betriebssystem aufgenommen werden. 

Dieses Verfahren ist „Industriestandard“, um verschlüsselte Verbindungen zu schützen und wird auch von uns erfolgreich verwendet.

Is article helpful?