Das eBlocker Symbol ist nicht auf HTTPS Seiten.

Aktivieren Sie die eBlocker SSL-Funktion und importieren Sie auf allen Ihren Geräten das eBlocker-Zertifikat. Wichtig ist, dass Sie das Zertifikat erst für Ihr Betriebssystem und dann ggf. in den Browsern aktivieren.

Die meisten Browser nutzen die Zertifikate aus dem Zertifikatsspeicher Ihres Betriebssystems. Einige der wenigen Programme, die einen eigenen Zertifikatsspeicher auf allen Betriebssystemen nutzen, sind Firefox, Cliqz, Seamonkey, oder auch das E-Mail-Programm Thunderbird.

Is article helpful?